© GTEV Schmied von Kochel 

Trachtengungl 2012

Am „Unsinnigen Donnerstag“ richteten wir unsere „Faschingsgungl“ zum zweiten Mal im Saal der Heimatbühne aus. Die Organisation und alle anstehenden Arbeiten wurden auch heuer von unserer Plattlergruppe übernommen.

Die Musik „Dreisam“ heizte dem Publikum im Saal gehörig ein und die Stimmung war wirklich riesig! Nette Einlagen gab es zu bestaunen und unsere „Gaudi-Garde“ legte wieder einen spitzenmäßigen Auftritt hin.

Es war wieder a schene Gungl und mia g’frein uns scho auf’s nächste Jahr!